Theaterhaus

 

Im Theaterhaus Schützenstraße können wir Schauspiel und Figurentheater, Märchen, Dramen und Komödien kennenlernen. Die Ensembles zeigen ein abwechselungsreiches Programm für ein junges Publikum. In unserem Kooperationsvertrag verpflichten wir uns, dass jede Klasse der IGS Herder in jedem Schuljahr ein Theaterstück im Theaterhaus Schützenstraße besucht. Und das machen wir sehr gerne!

 

Das Theaterhaus Ensemble, das TheaterGrueneSosse und das Junge Ensemble, das Theater La Senty Menti und das Figurentheater Eigentlich veranstalten Theater für Schulen und Kindereinrichtungen, Theater im Klassenzimmer und Wochenendvorstellungen für die ganze Familie.

Allen Stücken ist gemeinsam, dass sie für kleine und große Zuschauer im besten Sinne unterhaltsam sind – eine Herausforderung für Kopf und Herz. Die Produktionen werden in der Entstehung theaterpädagogisch begleitet. Kinder, Eltern und Lehrer können zusätzlich zur Vorstellung an einem Theaterpädagogischen Programm, an Gesprächen mit den Künstlern und an Führungen durch das Haus teilnehmen. (www.theaterhaus-frankfurt.de)

 

Manchmal hatten wir auch schon das Privileg, Theaterstücke in ihrer Entstehung zu begleiten und als Probenklassen zu agieren. Das war eine spannende und interessante Erfahrung.

Eine besonders enge Zusammenarbeit entstand 2010. Im Rahmen der Kultur.Forscher!Initiative konnte eine Klasse gemeinsam mit den Profis vom Theaterhaus ihr eigenes Stück auf die Bühne bringen und sich ästhetisch forschend in die Theaterwelt einfinden.

 

theaterhaus2
Impressum